• Wichtige Informationen

    Die gesetzlich verordnete Maskenpflicht für Besucher:innen und Patient:innen ist seit dem 07.04.2023 aufgehoben. Es steht allen Personen frei, weiterhin eine Maske innerhalb des Klinikgebäudes zu tragen. In Risikobereichen wie der Hämato-Onkologie, Intensivstation und Geriatrie bitten wir Sie, weiterhin eine Maske zu tragen.

Wir für den Menschen

Onkologisches Zentrum

„Unser Onkologisches Zentrum bietet ganzheitliche Diagnostik, Therapie und Nachsorge für das gesamte Spektrum onkologischer Erkrankungen. Wir möchten, dass sich unsere Patienten bei uns gut aufgehoben und umsorgt fühlen. Deshalb nehmen wir uns Zeit, um eine individuell geeignete Behandlung zu wählen. Unser integriertes Leistungsspektrum bietet Patienten in jeder Phase der Erkrankung fürsorgliche Pflege, maßgeschneiderte Therapien und eine Versorgung nach neuesten medizinischen Erkenntnissen."

Dr. med. Christian Sellenthin
Chefarzt



Schwerpunkte

Wir behandeln sämtliche bösartigen (malignen) Tumoren in den verschiedenen Geweben des Körpers sowie Erkrankungen des Blutes und des blutbildenden Knochenmarks. Neben einer kompetenten, wohnortnahen Versorgung stehen wir Patienten mit einer besonders persönlichen Pflege zur Seite. Die angeschlossene Psychoonkologie stellt eine professionelle mentale Betreuung der Betroffenen sicher. In der eigenen Palliativstation werden auch nicht heilbar erkrankte Patienten persönlich und würdevoll umsorgt.

Mehr Informationen zu unseren Schwerpunkten finden Sie hier:

Kontakt und Sprechzeiten

Rotkreuzklinik Lindenberg
Onkologisches Zentrum
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Terminvereinbarung
Enikoe Buntye

Tel. 08381/809-8224
Fax 08381/809-509
E-Mail schreiben

Zentrum im Haus finden

Bitte halten Sie sich am Haupteingang gleich links und folgen Sie der Beschilderung zum Sekretariat Innere Medizin (Zimmer 0.005).

Stationen

Station: 9 (Onkologie) und 10 (Palliativmedizin)
Spezialbereiche: Chemotherapie, Immuntherapie, hormonelle Therapie, Strahlentherapie
Besonderheiten: ambulante und stationäre Therapiemöglichkeiten inkl. Palliativstation

Team

Das Team des Onkologischen Zentrums besteht aus renommierten Spezialisten und erfahrenen Pflegekräften. Sie alle nehmen sich für die individuelle Behandlung der Patienten Zeit und sind rund um die Uhr für deren Heilungserfolg und medizinische Versorgung im Einsatz. Um das umfassende Leistungsspektrum während des gesamten Krankheits- und Heilungsverlaufs abzurunden, arbeitet das Onkologische Zentrum mit den umliegenden Reha-Kliniken zusammen.

Für Ärzte

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

das Onkologische Zentrum der Rotkreuzklinik Lindenberg versteht sich als Vollversorger bei sämtlichen onkologischen Erkrankungen im Westallgäu und der Bodensee-Region. Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Anfragen zur Verfügung.

Tel. 08381/809-541 (Dr. med. Christian Sellenthin)

Bitte wenden Sie sich im Notfall direkt an die Notaufnahme der Rotkreuzklinik Lindenberg.

Tel. 08381/809-0 (24-Stunden-Dienst)

Suche

Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Lindenberg
Tel. 08381/809-0  (zugänglich zwischen 07:00 bis 18:00 Uhr, außerhalb dieser Zeiten: eingeschränkte Notversorgung)

Adresse:
Rotkreuzklinik Lindenberg
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie links an der Pforte vorbei beim chirurgischen Sekretariat. Bitte melden Sie sich gleich an der Pforte beim Haupteingang. Ab 18.00 Uhr bitte am linken Seiteneingang (Zufahrt Rettungswagen) klingeln.

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

powered by webEdition CMS