Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Lindenberg
Tel. 08381/809-0  (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Lindenberg
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie links an der Pforte vorbei beim chirurgischen Sekretariat. Bitte melden Sie sich gleich an der Pforte beim Haupteingang. Ab 22 Uhr bitte über den Seiteneingang links am Haus bei der Zufahrt der Rettungsfahrzeuge klingeln.

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben
 

Pressemitteilung | 06.03.2019

Klinikclowns begegnen Patienten mit Feinsinn und Fingerspitzengefühl

Wenn sie da sind, fallen sie direkt auf: Ein Mal pro Monat kommen ausgebildete Klinikclowns in die Rotkreuzklinik Lindenberg, um Patienten zu besuchen.
Pressemitteilung | 26.02.2019

Infotreff Gesundheit: Wundermittel Probiotika - was ist wirklich dran?

Der „Infotreff Gesundheit" behandelt am Mittwoch, 6. März, die „Wundermittel" Probiotika. Dr. Bert Grießhammer, Oberarzt der Rotkreuzklinik Lindenberg, informiert ab 19 Uhr im Foyer des Löwensaals über Wirkungsweise, Sinnhaftigkeit und Nutzen dieser Nahrungsergänzungsmittel, beziehungsweise Medikamente.
Pressemitteilung | 22.02.2019

Rotkreuzklinik erreicht 6. Platz bei Wettbewerb

Die Homepage der Rotkreuzklinik Lindenberg gehört offiziell zu den Top Zehn aller Krankenhaus-Websites in Deutschland.
Pressemitteilung | 13.12.2018

Caroline Vogt wird Krankenhausdirektorin der Rotkreuzklinik Lindenberg

Zum 1. Januar 2019 übernimmt die bisherige Pflegedirektorin der Rotkreuzklinik, Caroline Vogt, die Position der Krankenhausdirektorin.
Pressemitteilung | 11.12.2018

Neue Doppelspitze in der Geschäftsführung der Kliniken der Schwesternschaft

Der Verbund der Kliniken der Schwesternschaft München stellt sich ab 2019 mit einer neuen Doppelspitze in der Geschäftsführung auf. Zum 1. Januar steigt Dr. Florian Wenzel-Hazelzet als Geschäftsführer ein. Er wird zusammen mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Thomas Pfeifer die Geschicke der Kliniken lenken.