Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Lindenberg
Tel. 08381/809-0  (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Lindenberg
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie links an der Pforte vorbei beim chirurgischen Sekretariat. Bitte melden Sie sich gleich an der Pforte beim Haupteingang. Ab 22 Uhr bitte über den Seiteneingang links am Haus bei der Zufahrt der Rettungsfahrzeuge klingeln.

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Förderverein für Palliativmedizin an der Rotkreuzklinik Lindenberg

 

Liebe Patienten, liebe Angehörige, liebe Interessenten,


die Palliativmedizin (vom lateinischen Pallium = Mantel) möchte im symbolischen Sinne Patienten umhüllen, um sie vor Schmerzen zu schützen sowie die verbleibende Lebenszeit zu erleichtern. Deshalb verfolgt die Palliativstation der Rotkreuzklinik Lindenberg mit ihrem Förderverein das Ziel, die palliativmedizinische Versorgung der Patienten bei fortgeschrittener und nicht heilbarer Erkrankung zu optimieren und zu verbessern.
Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, den Betroffenen ein Leben mit bestmöglicher Lebensqualität zu bieten, Schmerzen zu lindern sowie ein menschenwürdiges Sterben zu ermöglichen. Daher wollen wir Maßnahmen unterstützen, die den Patienten der Palliativstation während ihres Aufenthaltes Freude bereiten und ihr Schicksal kurz vergessen lässt.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Vorhaben und Ziele unterstützen und Sie als Fördermitglied begrüßen zu dürfen – natürlich sind auch sonstige Beiträge jederzeit willkommen. Mit Ihrer Spende helfen Sie, die palliativmedizinische Versorgung schwerstkranker Menschen weiter auszubauen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Marco Rigamonti
1. Vorsitzender

Der im Juni 2019 gegründete Förderverein Palliativmedizin unter dem Vorsitz von Marco Rigamonti (Leitender Oberarzt der Palliativmedizin) freut sich über weitere fördernde Mitglieder. Der Jahresbeitrag von 25 Euro hilft, die palliativmedizinische Versorgung Schwerstkranker zu verbessern. Bei Fragen und Interesse an einer Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte per Mail an Sigrun Baum.

Förderverein Palliativstation
Rotkreuzklinik Lindenberg e. V.
■ Volksbank Lindenberg
■ IBAN: DE26 7336 9826 0000 2411 30
■ BIC: GENODEF1LIA
■ Verwendungszweck: Spende Palliativstation Förderverein