Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Lindenberg
Tel. 08381/809-0  (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Lindenberg
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie links an der Pforte vorbei beim chirurgischen Sekretariat. Bitte melden Sie sich gleich an der Pforte beim Haupteingang. Ab 22 Uhr bitte über den Seiteneingang links am Haus bei der Zufahrt der Rettungswägen klingeln.

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Assistenzarzt in Weiterbildung (w/m)

für unsere Chirurgie

Inserat online seit: 28.11.2017

Standort: Rotkreuzklinik Lindenberg
Umfang: in Vollzeit
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die gemeinnützige Rotkreuzklinik Lindenberg der Schwesternschaft München vom BRK e. V. ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung. Sie verfügt über 174 Betten in den Hauptabteilungen Innere Medizin, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie, Radiologie, Palliativmedizin und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Hinzu kommen die Belegabteilungen für Urologie und Kinderheilkunde. Die traditionsreiche Klinik mit familiärer Atmosphäre liegt zwischen Lindau/Bodensee und den Allgäuer Alpen am Dreiländereck zu Österreich und der Schweiz.

Ihr Profil

  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit zum Wohle der Patienten
  • selbständiges, verantwortungsbewusstes, patienten- und teamorientiertes Arbeiten
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Aufgeschlossenheit für Fort- und Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung in einem chirurgischen Assistentenpool mit Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl im Bereich der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, der Allgemein- und Viszeralchirurgie, als auch der Neurochirurgie
  • möglich sind Tätigkeiten in der Notaufnahme, stationären Versorgung, Intensivstation und im MVZ Allgäu-Bodensee
  • Teilnahme am chirurgischen Bereitschaftsdienst

Wir bieten

  • qualifizierte und patientennahe Weiterbildung
  • strukturierte Einarbeitung und Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • leistungsgerechte Vergütung
  • finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • mögliche Spezialisierung im Gebiet der Prothesenchirurgie, Schulterchirurgie, Tumorchirurgie oder Proktologie
  • leistungsgerechte Vergütung und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Stellenangebot teilen...

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Josef Lang
Chefarzt

Tel. 08381/809-523


Rotkreuzklinik Lindenberg gGmbH
Per­so­nal­ab­tei­lung
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Onlinebewerbung